Ob Bauteile für die Fertigung oder Produkte für den Endverbraucher: Erzeugnisse jeglicher Art sollen nicht nur optisch ansprechend gestaltet, sondern auch stabil sein. Interessant ist die neue Software vor allem für individuelle Maßlösungen in der Kleinstserienfertigung.

Die Simulationssoftware prüft automatisch, ob sich das am Rechner individuell abgewandelte Produktdesign des Kunden auch in der Realität umsetzen lässt.

Seiten