Visual Computing

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Zurück Pause nächste Seite
Industrie 4.0: Delegation aus Singapur informiert sich beim Fraunhofer IGD über Internet-Technologien
Go-Visual 2016 – Visuelle Assistenz in der Produktion
Go-Visual 2016 – Visuelle Assistenz in der Produktion
Industrie 4.0: Assistenz, so viel wie man braucht — Bundesarbeitsministerin informiert sich bei Fraunhofer über neue Ansätze
Fraunhofer IGD auf der SIGGRAPH 2016
Fraunhofer IGD auf der SMM 2016
Ein Spaziergang durch die virtuelle Realität: Fraunhofer feiert mit der TU Graz zehn Jahre angewandte VR-Forschung © Fraunhofer Austria
Fraunhofer: Wie der Hai seine Beute findet — Neues Sensorsystem vorgestellt

Das Fraunhofer IGD ist die international führende Einrichtung für angewandte Forschung im Visual Computing. Visual Computing ist bild- und modellbasierte Informatik. Vereinfacht gesagt, beschreibt es die Fähigkeit, Informationen in Bilder zu verwandeln (Computergraphik) und aus Bildern Informationen zu gewinnen (Computer Vision).

Unsere Forscher an den Standorten in Darmstadt, Rostock, Graz und Singapur entwickeln neue technische Lösungen und Prototypen bis hin zur Produktreife. In Zusammenarbeit mit unseren Partnern entstehen dabei Anwendungslösungen, die direkt auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten sind.

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Industrie 4.0: Delegation aus Singapur informiert sich beim Fraunhofer IGD über Internet-Technologien

26.07.2016
 
Industrie 4.0: Delegation aus Singapur informiert sich beim Fraunhofer IGD über Internet-Technologien

Mit der Industrie 4.0 kommen Internettechnologien in die Fabrik. Anfang Juli besuchte eine Delegation von Regierungsbeamten aus Singapur das Fraunhofer IGD, um mehr über dessen Forschung in diesem Themenfeld zu erfahren.

mehr

 

Go-Visual 2016 – Visuelle Assistenz in der Produktion

25.07.2016
 
Go-Visual 2016 – Visuelle Assistenz in der Produktion

Im Zuge von Industrie 4.0 wird der Mensch mit ständig wachsenden Datenmengen konfrontiert, die strukturiert und ausgewertet werden müssen. Wie dies über neuartige Darstellungs- und Interaktionstechniken geschehen kann, zeigt der diesjährige Fraunhofer IGD Science-meets-Business-Workshop „Go-Visual“ am 21. Oktober in Berlin.

mehr

 

Industrie 4.0: Assistenz, so viel wie man braucht — Bundesarbeitsministerin informiert sich bei Fraunhofer über neue Ansätze

21.07.2016
 
Industrie 4.0: Assistenz, so viel wie man braucht — Bundesarbeitsministerin informiert sich bei Fraunhofer über neue Ansätze

Mit der Industrie 4.0 kommen Internettechnologien in die Fabrik. Deutschland hat hier eine Vorreiterposition inne. Bundesarbeitsministerin Nahles informierte sich heute über die Forschungen zu Assistenzsystemen am Fraunhofer IGD in Rostock.

mehr

 

Ein Spaziergang durch die virtuelle Realität

27.06.2016
 
Ein Spaziergang durch die virtuelle Realität: Fraunhofer feiert mit der TU Graz zehn Jahre angewandte VR-Forschung

Sich durch ein Gebäude bewegen und doch gar nicht wirklich dort sein — das alles wird möglich durch Virtual-Reality-Technologien. Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums der VR-Installation DAVE können die Besucher der „1. öffentlichen Virtual Reality Night“ an der TU Graz in realistische 3D-Welten eintauchen. Diese Erfahrung ist nicht vergleichbar mit einem Kinobesuch.

mehr

 

Fraunhofer: Wie der Hai seine Beute findet — Neues Sensorsystem vorgestellt

23.06.2016
 
Fraunhofer: Wie der Hai seine Beute findet — Neues Sensorsystem vorgestellt

Intelligente Wohnumgebungen funktionieren nach einem Prinzip — sie wissen, wo wir uns befinden. Damit können sie unser Leben unterstützen. Vielleicht benutzen sie dabei in Zukunft eine Technologie, die wie ein Hai auf Beutejagd funktioniert.

mehr