• Pressemeldung / Dienstag, 12. Februar 2019 - 9:30

    »Frag dich!«

    © Stiftung Jugend forscht e.V.

    Das diesjährige Motto des Regionalwettbewerbs »Jugend forscht« lautet »Frag dich!«. Such selbst nach den Antworten auf Deine Frage und zeig, was Du kannst.

    Auftakt zur 54. Wettbewerbsrunde von »Jugend forscht«.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Mittwoch, 6. Februar 2019 - 16:45

    Ambient Intelligence – heute schon an morgen forschen

    © Fraunhofer IGD

    Mit Postern und Demonstratoren stellten sich die Studierenden den kritischen Blicken der Jury.

    Verräterische Stühle, Theremine, verrückte Gesichter – wie kreativ AmI-Forschung sein kann, zeigten die Nachwuchsforscherteams der TU Darmstadt.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Dienstag, 5. Februar 2019 - 10:45

    Auf den Fisch gekommen

    © Fraunhofer IGD

    Anhand selbst angefertigter Videos entwickelte Martin Radolko ein Trackingverfahren, das Fische anhand verschiedener Eigenschaften erkennt und kategorisiert.

    Martin Radolko verteidigt seine Dissertation zum Thema "Fischtracking"

    mehr Info
  • Pressemeldung / Dienstag, 5. Februar 2019 - 10:00

    Routinemäßiger Einsatz von AR für Industrie 4.0 oder Digital Twin

    © Fraunhofer IGD / Siemens AG

    Bild (M): Intuitiver Zugriff auf Produktdaten des Digital Twin dank Augmented Reality.

    Mit den neusten Versionen von instant3Dhub und VisionLib können Augmented-Reality-Anwendungen in der Cloud (»Software as a Service«) ausgeführt werden.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Montag, 21. Januar 2019 - 14:00

    Wir brauchen Ihre Unterstützung!

    © Alexander Klink

    Die gestohlenen Bronzereliefs des Darmstädter Waldfriedhofs.

    Für die digitale Rekostruktion der gestohlenen Bronzereliefs des Darmstädter Waldfriedhofs.

    mehr Info
  • Pressemeldung / Dienstag, 15. Januar 2019 - 10:00

    Stabiles Tracking für industrielle AR-Lösungen mit VisionLib

    © Fraunhofer IGD

    Bild: Stabiles Tracking ist die Voraussetzung für industrielle AR-Anwendungen. Tracking erlaubt es, die Position von Objekten in einem Kamerabild exakt zu bestimmen.

    Seed-Runde für Visometry – Die Fraunhofer-Gesellschaft und der HTGF beteiligen sich am AR Start-up Visometry GmbH, einer Ausgründung des Fraunhofer IGD.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Freitag, 11. Januar 2019 - 14:00

    HR Excellence Award 2018

    © Fraunhofer SIT

    In der Kategorie „Recruiting Event (Konzern)“ hat es unsere Darmstädter Career Night unter die vier besten Teilnehmer geschafft - und uns noch einen weiteren Erfolg beschert.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Dienstag, 11. Dezember 2018 - 8:15

    Computer Graphik Abend 2018

    © Fraunhofer IGD

    Am 6. Dezember 2018 fand mit dem alljährlichen Computer Graphik Abend wieder einer der Höhepunkt im Veranstaltungskalender des Fraunhofer IGD statt.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Montag, 10. Dezember 2018 - 10:00

    Simulation der neuesten Generation

    © Fraunhofer IGD

    Durch Simulationssoftware der neuesten Generation können Ingenieure bereits vor der Produktion prüfen, ob ein bestimmtes Bauteil hält, was es verspricht.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Donnerstag, 29. November 2018 - 9:45

    Zukunft der maritimen Forschung in MV

    © Fraunhofer IGD

    Auf der 8. Zukunftskonferenz der Maritimen Wirtschaft sprach Prof. Uwe Freiherr von Lukas über das Großprojekt OTC und den Maritime Data Space.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Freitag, 23. November 2018 - 14:15

    Blue Economy Call 2018

    © Mark Doherty - Fotolia

    Der European Maritime and Fisheries Fund (EMFF) ruft Akteure des maritimen Sektors dazu auf, ihre Projekte für das europäische Förderprogramm einzureichen – Professor Uwe Freiherr von Lukas wohnte dem Panel als unabhängiger Berater bei.

    mehr Info
  • Veranstaltung / Montag, 19. November 2018 - 15:00

    CAST-Workshop: CRISP stellt sich vor

    © Fraunhofer IGD
    Dieser CAST-Workshop stellt das Thema „Internet of Things (IoT)“ in den Fokus. Unter dem Motto „IoT – Anforderungen und He­raus­for­de­rung­en an die IT-Sicherheit“ beleuchtet der Workshop auf IT-Sicherheit bezogene Chancen und Risiken des Internets der Dinge, geht auf akute Bedrohungen ein und stellt anwendungsorientierte Lösungen vor. Dabei werden aktuelle Ergebnisse und Lösungsansätze der aus CRISP heraus entstandenen For­schungs­aktivitäten vorgestellt.
    mehr Info
  • Newsmeldung / Freitag, 16. November 2018 - 10:00

    Methoden zur Digitalisierung komplexer Objekte

    © Ulrich Krispel

    In seiner Dissertation stellt Ulrich Krispel Methoden vor, um komplexe Objekte wie Gebäude digital zu erfassen. Der Clou: eine neuartige Grammatik zur Erzeugung von Kompositionshierarchien.

    mehr Info
  • Pressemeldung / Donnerstag, 15. November 2018 - 10:00

    Labor zur Unterwasser-Forschung

    © Fraunhofer IGD

    Ein mögliches Forschungsfeld im »Digital Ocean Lab«: Ein flexibles Monitoring-System zur Umweltüberwachung im Umgebungswasser von Offshore Öl- und Gasproduktionsplattformen und im Bereich von Offshore-Windanlagen.

    Rostock wird zum Zentrum der digitalen Unterwassertechnologie. Ein weltweit einzigartiges Unterwasser-Testfeld entsteht in der Hansestadt.

    mehr Info
  • Veranstaltung / 13.11.2018, 14:00 - Mittwoch, 14. November 2018 - 18:00

    AIRCONTACT 2018

    © Fraunhofer Austria

    Am 13. und 14. November findet am Flughafen Graz der Messekongress AIRCONTACT statt. Unter dem Motto »Aerospace Aftermarkets – Chancen & Technologien im Nachrüstmarkt« deckt er Themen rund um Wartung und Nachrüstung in der Luftfahrt ab.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Mittwoch, 24. Oktober 2018 - 10:00

    ISL Maritime Conference 2018

    © Mittelstand 4.0 - Kompetenzzentrum Bremen

    Es gibt immer wieder neues und spannendes über die Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung in KMUs in Bremen, Bremerhaven und in der Region.

    mehr Info
  • Pressemeldung / Dienstag, 23. Oktober 2018 - 10:00

    Mit KI zur optimalen Patientenversorgung

    © Fraunhofer IGD - everythingpossible/Fotolia

    Bild (M): Der digitale Leitstand bereitet alle digital zur Verfügung stehenden Informationen über Station und Patienten visuell auf.

    Künstliche Intelligenz bestimmt die Medizin der Zukunft und eröffnet allen Beteiligten neue Möglichkeiten auf dem Weg zur individuellen Gesundheit.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Dienstag, 23. Oktober 2018 - 8:30

    Datensätze gewinnbringend visualisieren

    © Fraunhofer IGD

    Komplexe Sachverhalte in leicht verständlichen Bildern oder Grafiken veranschaulichen – wie machen das Visualisierungsmethoden möglich?

    mehr Info
  • Newsmeldung / Montag, 22. Oktober 2018 - 14:15

    Ahoi Bodo – Abschied nach 26 Jahren

    © Fraunhofer IGD

    Länger als ein Viertel Jahrhundert prägte Prof. Bodo Urban das Wirken des Fraunhofer IGD am Standort Rostock, den er seit 1992 leitete.

    mehr Info
  • Pressemeldung / Donnerstag, 11. Oktober 2018 - 10:00

    GeoRocket - der cloudbasierte Geodatenspeicher

    © Fraunhofer IGD

    Forscher des Fraunhofer IGD präsentieren mit der Software GeoRocket einen cloudbasierten Speicher, der es mit der steigenden Anzahl an Geodaten aufnimmt und damit zur Vorhersage von Naturkatastrophen beitragen kann.

    mehr Info
  • Pressemeldung / Dienstag, 9. Oktober 2018 - 10:00

    Mit Geoinformationen Polizeieinsätze und Bäume in der Nachbarschaft planen

    © Fraunhofer IGD

    Mit visualisierten Geodaten können sich Bürger aktiv an der Stadtplanung z.B. bei der Pflanzung neuer Bäume beteiligen.

    Das Fraunhofer IGD stellt technische Lösungen zur Speicherung, Indizierung und interaktiven Visualisierung von Geoinformationen auf der Messe INTERGEO vor.

    mehr Info
  • Veranstaltung / 8.10.2018, 9:00 - Freitag, 12. Oktober 2018 - 18:00

    Fraunhofer-Erlebniswelt #Zukunftsarbeit

    © Fraunhofer

    Vom 8. bis 12. Oktober bieten diverse Institute in Berlin eine interaktive Ausstellung mit Begleitprogramm an.

    mehr Info
  • Pressemeldung / Dienstag, 2. Oktober 2018 - 10:00

    Fraunhofer IGD mit 3D-Scans auf The Arts+

    © Fraunhofer IGD

    Bild: Der CultArm3D-P ist eine flexible Lösung für hochauflösende Scans kultureller Güter.

    Auch im Kunst- und Kulturbereich ist die Digitalisierung nicht mehr wegzudenken und bewahrt unser Kulturgut durch 3D-Scans für die Nachwelt.

    mehr Info
  • Newsmeldung / Freitag, 28. September 2018 - 8:30

    Kalibrierung von Unterwasser-Stereo-Kameras

    © Fraunhofer IGD

    Wenn zwei Kameras aus unterschiedlichen Blickwinkeln zur gleichen Zeit Aufnahmen anfertigen, lassen sich daraus im Nachgang wertvolle 3D-Informationen aus der aufgenommene Szene zurückgewinnen. Die Voraussetzung ist eine exakte Bestimmung aller notwendigen Parameter. Gerade bei Unterwasser-Kameras ist diese Kalibrierung von besonderer Bedeutung.

    mehr Info
  • Veranstaltung / 26.9.2018, 9:00 - Samstag, 29. September 2018 - 18:00

    Photokina 2018

    © Fraunhofer IGD

    Das automatisierte Scanverfahren erreicht eine hohe Auflösung in sehr kurzer Zeit. Die digitalen Repliken können so virtuell entdeckt, erforscht oder verarbeitet werden.

    Das Fraunhofer IGD stellt ab dem 26.09. seinen CultArm3D-P vor – erstmals mit einer Phase One iXG Kamera.

    mehr Info
  • Veranstaltung / 26.9.2018, 9:00 - Donnerstag, 27. September 2018 - 16:00

    AR/VR für die Autoindustrie

    © Fraunhofer Austria

    Am 26. und 27. September 2018 findet die AUTOCONTACT statt: Fraunhofer Austria stellt interaktive Demo-Module zum hochgenauen Tracking sowie zum Handling komplexer Daten vor.

    mehr Info