Fraunhofer-Forschung erfolgt weit ab vom Elfenbeinturm. Wir sind auf zahlreichen Messen, Konferenzen und Fachveranstaltungen vertreten und richten diese – häufig auch mit Partnern – selbst aus. Informieren Sie sich hier über unsere aktuellen Aktivitäten.

  • Virtuelle Plattform / 20.4.2021 (Ganztägig)

    IT Career Night Uni Rostock 2020

    © Fraunhofer

    Die IT Career Night der Universität Rostock, organisiert in Kooperation mit Rostock Business, der T-Systems Multimedia Solutions GmbH und dem Fachschaftsrat Informatik, bietet Unternehmen die Möglichkeit, auf sich als Arbeitgeber aus M-V aufmerksam zu machen.

    Die IT Career Night schafft den idealen Rahmen, um sich mit den zukünftigen IT-Fachkräften und weiteren interessanten Arbeitgebern des Landes M-V auf fachlicher Ebene auszutauschen.

    Weitere Informationen zu unseren Beiträgen folgen.

    mehr Info
  • 12. - 16.4.2021 (Ganztägig)

    Hannover Messe 2021

    Die HANNOVER MESSE ist die führende Wissens- und Networking-Plattform für die produzierende Industrie, die Energiewirtschaft und die Logistik. Unter dem diesjährigen Leitthema »Industrial Transformation« präsentiert auch das Fraunhofer IGD die neusten Entwicklungen und Ideen im Bereich Augmented Reality, Machine Learning und Virtual Reality.

    Erfolgreich vernetzt über alle Grenzen, Branchen und Disziplinen zeigen wir auf der digitalen HANNOVER MESSE 2021 Lösungen, die man für eine Industrie der Zukunft wirklich kennen muss:

    mehr Info
  • © PlatformUptake.eu

    Als ein Teil der Projektmethodik organisiert das Projekt in diesem Winter europaweit mehrere offene Stakeholder-Workshops, um die Thematik zur Diskussion zu stellen und Erfahrungen und Meinungen der Akteure in der EU zu sammeln. Das Fraunhofer IGD organisiert die deutsche Version dieser Workshops.

    Das Fraunhofer IGD organisiert den folgenden 1,5 bis 2-stündigen Online-Workshop, zu dem wir Sie herzlich einladen möchte:

    mehr Info
  • Virtuelle Plattform / 25.2.2021, 16:45

    Jugend forscht Regionalwettbewerb Hessen-Süd 2021

    © Jugend forscht

    »Lass Zukunft da.« — So lautet das Motto der 56. Runde des "jugend forscht" Wettbewerbs.

    »Jugend forscht« ist der größte europäische Wettbewerb für Jugendliche und junge Erwachsene in Naturwissen­schaften, Mathematik und Technik. Seit über 50 Jahren findet dieser Wettstreit großen Anklang. Junge Menschen wetteifern in zwei Wettbewerbssparten und sieben Fachgebieten um die Anerkennung ihrer Experimente und Forschungsleistungen.

    mehr Info
  • Virtuelle Plattform / 13.1.2021, 17:00 - 20:00

    IT Career Night Rostock - Teaser-Event

    © Universität Rostock

    Am 13.01.2021, von 17:00 – 20:00 Uhr veranstaltet die Universität Rostock eine kleine, aber feine digitale IT Career Night. Hier haben die Studierenden die Möglichkeit, an einem Unternehmens-Pitch teilzunehmen und vor allem mit den Kolleginnen und Kollegen vom Fraunhofer IGD aus Rostock ins Gespräch zu kommen.

    mehr Info
  • Darmstadt / 17.12.2020 (Ganztägig)

    Roundtable Biometrie

    © Fraunhofer IGD

    Experten-Roundtable mit ausgewählten Demos - Donnerstag, 17. Dezember 2020, 12.00-18.00, Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

    Experten-Roundtable mit ausgewählten Demos

    Lange Zeit galt die Biometrie als eine Spielwiese für eher exotische Anwendungen, zumindest eher als Nische denn als Massenmarkt. Mit dem Vordringen von Fingerabdruck und Gesichtserkennung bei PC, Laptops, Smart Phones, vor Türen und auf Plätzen hat sich das, zumindest medial, gewandelt. Doch wenn man den Auguren glauben mag, steht ein Durchmarsch der biometrischen Ansätze in ganz vielen Bereichen bevor.

    mehr Info
  • Digitale Plattform / 3.12.2020, 17:30 - 23:00

    Computer Graphics Night 2020

    © Fraunhofer IGD

    Am Donnerstag, den 3. Dezember 2020, werden am Fraunhofer IGD in Darmstadt wieder Preise im Themenfeld Computergraphik verliehen.

    Unsere alljährliche Preisverleihung unter dem Titel »Computer Graphics Night« geht am Donnerstag, 3. Dezember 2020, ab 17 Uhr in eine neue Runde.

    Wir freuen uns, wenn Sie auch bei der 22. Auflage dabei sind, diesmal mit Live-Vorträgen im virtuellen Format. Das Fraunhofer IGD und die mit ihm verbundenen Lehrstühle ehren die erfolgreichsten Arbeiten, vielversprechendsten Promotionen und innovativsten Ideen aus den vergangenen zwölf Monaten.

    mehr Info
  • Virtuelle Plattform / 1.12.2020, 15:00

    Dialog im Museum #10: Gesichtserkennung in Europa

    © Fraunhofer IGD

    In China ist jeder Neukunde eines Mobiltelefons seit Dezember letzten Jahres dazu verpflichtet, sein Gesicht scannen zu lassen; Firmen wie Clearview AI aus den USA machen mit riesigen Gesichtsdatenbanken Schlagzeilen. Aber auch in Europa geben bereits zehn Länder an, biometrische Gesichtserkennungsverfahren zur Strafverfolgung zu nutzen. Der Einsatz von biometrischen Technologien nimmt zu, obwohl sich in ihrer Anwendung immer wieder diskriminierende Tendenzen zeigen. Welchen Nutzen versprechen wir uns von der Technologie?

    mehr Info