Visual Computing

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Das Fraunhofer IGD ist die weltweit führende Einrichtung für angewandte Forschung im Visual Computing. Visual Computing ist bild- und modellbasierte Informatik und umfasst unter anderem Graphische Datenverarbeitung, Computer Vision sowie Virtuelle und Erweiterte Realität.

Prototypen und Komplettlösungen werden von uns nach kundenspezifischen Anforderungen entwickelt. Unsere Forschungs- und Entwicklungsprojekte haben direkten Bezug zu aktuellen Problemstellungen in der Wirtschaft.

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Visuell und interaktiv – Analyse von Netzwerkdaten

27.07.2015
 
Visuell und interaktiv – Analyse von Netzwerkdaten

Die wachsende Leistung von Messgeräten und Rechnern lässt die für eine Datenanalyse zur Verfügung stehende Menge an Rohinformation in einem Maße anwachsen, dass ein händisches Durchsuchen und Verarbeiten für eine Analyse unmöglich wird. Martin Steiger vom Fraunhofer IGD untersuchte in seiner Dissertation neue Ansätze und Visualisierungs- techniken für die Datenanalyse von Netzwerkdaten.

mehr
 

Visualisierung von Offshore-Windparkplanung vorgestellt

22.07.2015
 
Visualisierung von Offshore-Windparkplanung vorgestellt

Das Fraunhofer IGD in Rostock erstellte im Auftrag des WindEnergy Network e. V. (WEN) eine Visualisierung geplanter Offshore-Windparkanlagen in Mecklenburg-Vorpommern. Am Donnerstag, den 16. Juli 2015, wurden diese erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.

 

mehr
 

Workshop Virtuelle Inbetriebnahme im Spezialschiffbau

21.07.2015
 
Virtuelle Inbetriebnahme im Spezialschiffbau

In Kooperation mit dem Maritimen Cluster Norddeutschland führte das Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD in Rostock Anfang Juli 2015 einen Workshop zum Thema „Systems Engineering und Virtuelle Inbetriebnahme im Spezialschiffbau“ durch.

 

mehr
 

Best Technical Paper Award für Hightech-Hilfsmittel

15.07.2015
 
Best Technical Paper Award für Forscher des Fraunhofer IGD

Auf der diesjährigen PETRA, der Konferenz für neue Technologien zur Unterstützung des modernen Menschen, vom 1. bis 3. Juli auf Korfu, Griechenland, erhielten Forscher des Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD, den Best Technical Paper Award. Ihr Thema: „CapWalk: A Capacitive Recognition of Walking-Based Activities as a Wearable Assistive Technology”.

mehr
 

Zweiter Internationaler Workshop iWoar 2015

09.07.2015
 
Zweiten Internationalen Workshop über Sensorbasierte Aktivitätserkennung und Interaktion (iWOAR 2015)

Sensorbasierte Aktivitätserkennung und Interaktion standen im Focus des zweiten Internationalen Workshop über Sensorbasierte Aktivitätserkennung und Interaktion (iWOAR 2015). Teilnehmer aus aller Welt trafen sich vom 25. bis 26. Juni in Warnemünde, um Ideen und Konzepte aus angewandter Forschung auszutauschen und zu vertiefen.

mehr