Visual Computing

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Das Fraunhofer IGD ist die weltweit führende Einrichtung für angewandte Forschung im Visual Computing. Visual Computing ist bild- und modellbasierte Informatik und umfasst unter anderem Graphische Datenverarbeitung, Computer Vision sowie Virtuelle und Erweiterte Realität.

Prototypen und Komplettlösungen werden von uns nach kundenspezifischen Anforderungen entwickelt. Unsere Forschungs- und Entwicklungsprojekte haben direkten Bezug zu aktuellen Problemstellungen in der Wirtschaft.

Weitere Meldungen

Aktuelle Meldungen

Fraunhofer @ Hannover Messe 2014: Virtuelle und Digitale Fabrik verschmelzen

03.04.2014
 
Fraunhofer @ Hannover Messe 2014: Virtuelle und Digitale Fabrik verschmelzen

Forscher des Fraunhofer IGD arbeiten daran, die Produktionsabläufe in einer Fabrik nachvollziehbar zu machen. Dafür realisieren sie einen ständigen Abgleich zwischen realer und digitaler Welt und ermöglichen so eine Evolution, deren Stand sie auf der diesjährigen Hannover Messe präsentieren.

 

mehr
 

Digitales Kulturerbe: Workshop on Graphics an Cultural Heritage erstmals in Darmstadt

02.04.2014
 
Digitales Kulturerbe: Workshop on Graphics an Cultural Heritage erstmals in Darm

In unseren Museen existieren riesige Kulturschätze. Um sie für die nächste Generation archivieren zu können, arbeiten Archäologen, Museen und Wissenschaftler an Lösungen zur Digitalisierung von Kulturgütern. Was für Potenzial diese Lösungen bieten und damit verbundene Herausforderungen stehen im Mittelpunkt des GCH-Workshops vom 6.-8. Oktober 2014 am Fraunhofer IGD in Darmstadt.

mehr
 

HANNOVER MESSE 2014: Fraunhofer assistiert Monteuren

01.04.2014
 
HANNOVER MESSE 2014: Fraunhofer assistiert Monteuren

Die Montage von Maschinen und Anlagen soll möglichst schnell und ohne Verzögerungen erfolgen. Tablet-PCs, Smartphones und Smartwatches können den Montagearbeitern bei ihren Aufgaben helfen. Wie das funktioniert, zeigen die Fraunhofer-Forscher auf der diesjährigen Hannover Messe.

 

mehr
 

Fraunhofer-Biometrie-Experte wird stellvertretender Leiter bei TeleTrusT AG „Biometrie“

26.03.2014
 
Fraunhofer-Biometrie-Experte wird stellvertretender Leiter bei TeleTrusT AG „Bio

Ob zur Grenzkontrolle am Flughafen oder als Passwort für den Computer - Biometrische Systeme sind bereits Realität in unserem Alltag und neue Anwendungen kommen hinzu. Am Fraunhofer IGD fällt das in den Forschungsbereich des Biometrie-Experten Alexander Nouak, der am 25. März zum stellvertretenden Leiter der Arbeitsgruppe „Biometrie“ des Bundesverbands für IT-Sicherheit, TeleTrusT, gewählt wurde.

 

mehr
 

Präzise Echtzeit-Erfassung von 3D-Differenzen

26.03.2014
 
Präzise Echtzeit-Erfassung von 3D-Differenzen

Gerade in der Produktion und Fertigungskontrolle ist es wichtig, Unterschiede zwischen realen Objekten und ihren 3D-Modellen frühzeitig zu erkennen. Bisherige Verfahren funktionieren statisch und dauern sehr lang. Svenja Kahn hat in ihrer Dissertation eine Lösung entwickelt, die 3D-Differenzen in Echtzeit erfasst, berechnet und visualisiert.

 

mehr