Um reale Objekte auch virtuell darstellen zu können, analysieren und interpretieren unsere Forscher reale Bilder und wandeln diese in Informationen um. Dafür sind spezielle Digitalisierungsverfahren und Augmented-Reality-Technologien nötig, die in diesem Forschungsgebiet erarbeitet werden.

Konkret bedeutet das:

  • Computer Vision analysiert und interpretiert Bilder und wandelt sie automatisch in Informationen um.
  • Wir entwickeln neue und verbesserte Technologien für Augmented Reality, Materialakquise und 3D-Rekonstruktion.
  • Wir kombinieren unsere Technologien der Computer Vision mit einer Vielzahl von Sensoren und gewährleisten so eine hohe Stabilität unserer Verfahren.

Referenzprojekte