Smart Living & Biometric Technologies

Fraunhofer-Institut für Graphische Datenverarbeitung IGD

Interaktive Multimedia Appliances © Fraunhofer IGD

Tabs

Überblick

Das intelligente Leben - oder Smart Living - nutzt eine Vielzahl von Technologien und Methoden, um eine Umgebung zu kreieren, die ihre Bewohner bei der Bewältigung alltäglicher Aufgaben unterstützt. Wünsche und Notwendigkeiten werden dynamisch erkannt, damit die Systeme angemessen reagieren können. So können beispielsweise Sensoren im Fußboden erkennen, dass eine ältere Person gerade gestürzt ist und schnell Hilfe rufen.

Biometrie ermöglicht die Erkennung des Menschen durch die Maschine. Dafür werden bestimmte Merkmale herangezogen, anhand derer der Mensch wiedererkannt werden kann. Zu den bekanntesten biometrischen Verfahren zählen Fingerabdruck-, Iris- und Gesichtserkennung. Ähnliche Ansätze wie bei der biometrischen Erkennung von Personen werden auch zur Erkennung von Objekten in Bildern eingesetzt.

In unserer Abteilung 'Smart Living & Biometric Technologies' arbeiten wir an der Verflechtung dieser Bereiche. Die sichere Unterscheidung von Menschen und ein guter Schutz der privat anfallenden Daten sind ein elementarer Teil von Smart Living. In unterschiedlichen Projekten verwirklichen wir Anwendungen z.B. das Licht und die Lüftung dem Verhalten der Bewohner anpassen, oder die Gesundheit überwachen. Moderne Biometrie-Verfahren können dieses Verhalten individuell an den Nutzer anpassen. In unserem Institut stehen uns ein Living Lab, ein Biometrie-Demonstrations- sowie ein Biometrie-Evaluationslabor zur Verfügung. Da nicht jedes System für jedes Anwendungsszenario geeignet ist, bedarf es kompetenter Beratung, Evaluierung und Forschung. Hier profitieren wir von unserem interdisziplinären Expertenteam, welches eine umfassende Betrachtung des Themas ermöglicht. Als unabhängige Forschungseinrichtung sind wir der ideale Ansprechpartner für interessierte Nutzer. Wir helfen Unternehmen, Behörden und der Bevölkerung dabei, im weiten Technologiefeld der Biometrie und des Smart Living den Überblick zu behalten.

Wir bieten ein umfangreiches Spektrum in den Bereichen Biometrie, Smart Living, Bildanalyse und Sensordatenverarbeitung:

  • Individualsoftware: Wir erarbeiten individuelle, maßgeschneiderte Softwarelösungen unter Einbezug der aktuellsten Forschungsergebnisse. 
  • Evaluierung: Wir evaluieren die Sicherheit und Benutzbarkeit bestehender Software- und Hardware-Systeme.
  • Auftragsforschung: Wir forschen und entwickeln Lösungen zu kundenspezifischen Problemen und individuellen Fragestellungen und führen Technologiestudien durch.
  • Beratung: Wir beraten und betreuen Unternehmen und Behörden beim Einsatz von Technologien und unterstützen Forschungsprojekte.